Big Farm Deutsch

Big Farm logo







Big Farm
Spielart: Kostenloses Farm-Management-MMO
Entwickler: Goodgame
Plattform: Internetbrowser

In Big Farm bekommen die Spieler die Verantwortung für ihr kürzlich erhaltenes Farmland übertragen, das ihnen von ihrem Onkel Georg überlassen wurde. Dies ist für den Anfang klein, leicht heruntergekommen und benötigt viel Pflege und Aufmerksamkeit. Gott sei Dank wird nicht von euch verlangt, dass ihr diese Aufgabe allein bewältigt; mit der Hilfe angeworbener Farmarbeiter, hilfsbereiter Nachbarlandwirte und fähigen Geschäftsführer, werdet ihr gut aufgestellt sein und informiert werden, wie ihr aus eurem bescheidenen Stück Land das meiste herausholen und im Nu viel Geld machen könnt.

Das Spiel nimmt euch anfangs bei der Hand und führt euch durch das Tutorial, um euch die Grundlagen des einfach zu bedienenden Interface zu zeigen. Die große Anzahl an Buttons und Menüs mag zuerst verwirrend erscheinen, aber sie sind sehr intuitiv und einfach zu nutzen. Die lässige Geschwindigkeit, schrullige Charaktere, charmante Musik und farbenfrohe Grafiken sowohl für die Charaktere als auch die Spielelemente schaffen eine wundervolle Atmosphäre und tragen wirklich zur unterhaltsamen Natur des Spiels bei, machen es familienfreundlich und erleichtern den Einstieg.

Das Grundkonzept besteht darin, dass jeder Spieler sein eigenes Stück Land besitzt, ein mit Gittern unterteiltes Gebiet, auf dem er verschiedene Strukturen, Felder und dekorative Elemente errichten kann, die zu den nötigen Komponenten gehören, um eine erfolgreiche Farm aufzubauen. Indem er aus einer Gebäudeliste, die alles enthält, von Feldern, über Tiergehege, Wohnraum für die Arbeiter bis hin zu Scheunen und Silos, sowie Dutzenden Items zur Dekoration seines Landes wählt, um seine Arbeiter bei Laune zu halten, muss der Spieler das meiste aus dem Vorhandenen herausholen und den Nutzen bestmöglich maximieren. Die Spieler können das Gebiet ihres bewirtschafteten Landes ausweiten, wenn sie höhere Levels erreichen, indem sie für die Erweiterung ihrer Grenzen zahlen und das Gebiet von Schutt befreien, bevor sie es bebauen können.

Ohne ein spezielles Endspiel liegt das Hauptziel darin, die eigenen Items, Gebäude und die Produktivität der Farm auszubauen, indem neue, seltene und lukrative Feldfrüchte angebaut und tierische Produkte erzeugt und die Grenzen erweitert werden, um auf immer neue Herausforderungen hinzuarbeiten. Gebäude und Dekorationen kosten beim Kauf Spielwährung und benötigen Zeit für ihre Errichtung. Und jedes Gebäude erfordert ein entsprechendes Level, das der Spieler erreicht haben muss, bevor Zugriff darauf bekommt. In erster Linie produzieren die Gebäude in irgendeiner Form Items, die entweder auf dem Markt verkauft (z.B. Feldfrüchte und Blumen) oder direkt auf der Farm genutzt werden können (z.B. Getreide, um die Tiere zu füttern), sodass eine sich allein versorgende Farm entsteht.

In Abhängigkeit von den Produkten, die ihr erzeugen möchtet, bestehen große Unterschiede in Bezug auf die Kosten und benötigte Zeit. Je höher die Qualität, desto teurer ist die Anschaffung und desto länger dauert die Produktion. Allerdings können die Spieler mit der Premiumwährung Gold dafür sorgen, dass Gebäude sofort fertig gestellt und Produkte sofort erzeugt werden. Gold kann mit realem Geld gekauft werden, ist aber auch innerhalb des Spiels erhältlich und wird für das Erreichen eines neuen Levels vergeben. So können die Spieler eine bestimmte Menge Gold für Zeitersparnis oder den Kauf von Spezialgebäuden und besonderen Dekorationen im Spiel-Shop ausgeben.

Im Verlauf des Spiels erhalten die Spieler verschiedene Aufgaben und Herausforderungen von NPCs, die sie auf ihrer Reise treffen. Anfangs helfen sie euch durch den Tutorialmodus und zeigen euch die besten Gebäude, um anzufangen. Für die Erfüllung jeder Aufgabe verdient der Spieler Spielwährung, Erfahrung und andere Items für seinen Erfolg, schreitet in der Handlung des Spiels voran und erfährt mehr über die NPC-Charaktere. Die Aufgaben setzen sich im Spielverlauf fort, sodass es für die Spieler immer etwas gibt, worauf sie hinarbeiten können. Dies kann alles Mögliche sein, angefangen bei der Erweiterung eurer Farm und den Bau eines bestimmten Gebäudes bis hin zur Erzeugung einer bestimmten Feldfrucht oder dem Beitritt zu einer Kooperative.

Die Spieler können Kooperativen gründen und beitreten, um kooperativ zu spielen, sich gegenseitig bei Aufgaben zu helfen, gemeinsam an gemeinschaftlichen Herausforderungen zu arbeiten und sich generell gegenseitig zu unterstützen, um die effizienteste Farm zu schaffen. Spieler in einer Kooperative können miteinander kommunizieren, für den Fortschritt forschen und Sammlungen vervollständigen sowie neue Freunde finden.

Mehr MMO kostenlos oder

Bilder:
Big Farm Fügen Sie diese Spiel zu Ihren Lieblings-Forum,

kopieren Sie diesen Code und BB-post-it.


Big Farm Videos

Let's Farm First Look Gameplay Commentary


Goodgame Empire Trailer - Browser Game


Jungle Wars Gameplay Trailer


The West play now for free trailer - MMO HD TV (720p)


Rail Nation Gameplay trailer (1080p)






MMORPG gewinnspiel